IT | EN | DE | FR | RU

Tel. +39 0547.87055 | info@westendhotel.it

Radtourismus

In der Romagna ist das Fahrrad das am meisten benutzte Verkehrsmittel: viele Radtouristen durchstreifen das Land und die Hügel mit dem Fahrrad oder Mountainbike. Die abwechslungsreiche Landschaft bietet zahlreiche Strecken mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden: vom breiten, flachen Küstenstreifen geht es aufwärts auf die Hügel zum Trainieren oder leichte Ausflüge, aber auch bergauf auf komplexeren Strecken, an denen sich sogar große Champions die Zähne ausbeißen. In 5 km Entfernung in der Nachbarstadt Cesenatico wurde in den 70-er Jahren die Radstrecke "Nove Colli" für leidenschaftliche Radsportler geschaffen, sowie der "Gran Fondo Pantanissima", eine Hommage an den großen Athleten Marco Pantani, um auf den Spuren des "Piraten" diese wunderschöne Gegend zu entdecken.

« Alle Veranstaltungen